1992yr.
1998yr.
2006yr.
2007yr.
2008yr.
2009yr.
2010yr.
2012yr.
2014yr.
2015yr.
2016yr.
2017yr.

APASTATA wird gegründet.

Das erste Gebäude wird in Klaipeda als Gesundheitszentrum gebaut.

Erste Renovierung von Gemeinschaftshäusern.

Beginn des ersten industriellen Projekts in Norwegen.

APASTATA qualifiziert sich für staatliche und kommunale Projekte, das Unternehmen wird nach ISO 9001 zertifiziert.

Das Unternehmen erreicht 1 Million Euro Umsatz.

Das Unternehmen wird nach ISO 14001 und OHSAS 18001 zertifiziert.

Das Unternehmen erhält vom Umweltministerium eine Auszeichnung für die Renovierung.

APASTATA wird nach EN 1090 zertifiziert.

APASTATA erwirtschaftet einen Umsatz von 5 Millionen und eröffnet in Norwegen APASTATA NUF für Industriegebäude mit Stahlkonstruktionen.

Beginn der Exporte von modularen Häusern nach Deutschland und Finnland.

Gründung der APASTATA GROUP bestehend aus APASTATA, APASTEEL, APASTEEL NUF, FLEXY BYGG AS und APASTATA INVESTMENT; APASTEEL startet mit der NATO die Produktion von modularen Häusern.

UAB Apasteel arbeitet auf dem Gebiet der Reparatur- und Bauarbeiten in unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern und Größenordnungen.

Die Palette der unternehmerischen Aktivitäten umfasst den Bau von öffentlichen, industriellen, gewerblichen und weiteren Gebäuden.

UAB ,,Apastata“ verfügt über ein integriertes Qualitäts- und Umweltmanagement und ein Managementsystem zum Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz nach LST EN ISO 9001:2015, LST EN ISO 14001:2015 sowie den OHSAS 18001:2007- Standards. Unser Ziel besteht darin, unsere eigene Leistung und Effizienz so einzusetzen und ständig weiterzuentwickeln, dass sie den Bedürfnissen aller beteiligten Parteien eines Projekts optimal zu Gute kommt. Wir beachten bei der Durchführung der Arbeiten alle im Vorfeld getroffenen Vereinbarungen sowie rechtliche und weitere Anforderungen des Projekts. Wir entwickeln unsere Kooperationen mit Geschäftspartnern sowie die Bestimmungen für Umweltschutz und die  Qualitätsanforderungen für unsere Subunternehmen ständig weiter.

Wir sind überzeugt, dass nur ein verantwortungsvolles Qualitäts-, Umwelt-, Arbeitssicherheits- und Gesundheitsmanagement sowie die kontinuierliche Effizienzsteigerung die notwendigen Bedingungen schaffen, um das Geschäft dauerhaft erfolgreich zu gestalten. In jeder Phase der durchgeführten Arbeiten berücksichtigen wir - und werden dies auch in Zukunft tun - Aspekte des Umweltschutzes. Wir setzen nur umweltkonforme Materialien, Rohstoffe  und Ressourcen ein und verbessern effektiv die Abfallwirtschaft.

Die Qualität der von uns gebauten Gebäude erfüllt die anspruchsvollsten Erwartungen unserer Kunden. Apastata verfügt über professionelle und erfahrene Mitarbeiter, die sich der Verantwortung für die Verpflichtungen des Unternehmens und unserer Tradition bewusst sind. Wir schenken der Qualität aller durch uns ausgeführten Arbeiten und Dienstleistungen sowie der kontinuierlichen Ausbildung unseres Personals eine hohe Aufmerksamkeit. So können wir die Potenziale unserer Mitarbeiter optimal nutzen und unsere Fähigkeiten immer weiter ausbauen.

Wir hoffen, dass die von UAB Apastata eingeführten integrierten Qualitäts-,  Umweltschutz-, Arbeitssicherheits- und Gesundheitsschutz-Managementsysteme die Vermeidung der Umweltverschmutzung gewährleisten, die Leistung und Effizienz des Unternehmens verbessern und die Voraussetzungen für dauerhafte Entwicklung sicherstellen werden.

Certificates

OHSAS 18001.2007-1.jpg

ISO 9001. 2015-1.jpg

ISO 14001. 2015-1.jpg
 

Organisation structure

ApastataGroupstruktura[706].png